Aktuelle Informationen

Liebe Eltern,

 

die aktuelle Situation in den Kommunen des Main-Tauber-Kreises ist sehr angespannt, da die Fallzahlen steigen und der Inzidenzwert schon weit über 100 liegt. Durch den Corona-Ausbruch im Pflegeheim Grünsfeld entsteht eine sehr undurchsichtige Situation für die Schule vor Ort.

 

Nach Rücksprache mit dem Gesundheitsamt ist Folgendes zu beachten. Wir bitten Sie, uns in dieser Sache unbedingt zu unterstützen, damit wir bis zu den Osterferien so viel Schule wie möglich halten können:

 

  1. Kinder, deren Eltern im Pflegeheim arbeiten, sollten auf Grund der Empfehlung des Gesundheitsamtes bis zu den Osterferien zu Hause bleiben. Ansonsten würden auch Schnelltestungen Sinn machen, um Corona aus der Schule zu halten. Tatsächlich ist eine tägliche Ansteckung nicht ausgeschlossen.
  2. Klassen, die von einer Ansteckung betroffen sein könnten (im Moment die Klasse 2a bis einschließlich Dienstag 23.03.), bleiben zu Hause.
  3. Schülerinnen und Schüler mit Anzeichen von Schnupfen oder Erkältungssymptomen sollten ebenfalls unbedingt zu Hause bleiben, bis abgeklärt ist, ob eine Ansteckung mit Covid dahinter steckt.
  4. Die Maskenpflicht mit medizinischen Masken an der Schule ermöglicht trotz allem, dass Lehrkräfte auch "Maskenpausen" für die Kinder einräumen (Schreiben von heute). Dies geschieht individuell in den Klassen, die Lehrkräfte wissen um die Problematik und werden sicher entsprechende Lösungen finden. Ohne Maske muss der Mindestabstand gewahrt werden. Nur mit ärztlichem Attest können Kinder von der Maskenpflicht entbunden werden. Die Präsenzpflicht ist aufgehoben!
  5. Die Gemeinden und die Schule organisieren und planen im Laufe der Woche die weitere Teststrategie für die Wochen nach den Osterferien. Hier sind wir auf die Vorgaben und die Unterstützung des Landes angewiesen. Bis dahin sind Testungen über die Haus-, Kinderärzte, Apotheken und Testzentren in der Umgebung möglich.

 

Wir bitten Sie, unsere, mit dem Gesundheitsamt TBB abgestimmten Empfehlungen und die Vorgaben ernst zu nehmen, denn nur so können wir größtmögliche Sicherheit für alle am Schulleben Beteiligten gewährleisten. Wir haben Verständnis für Sorgen und unterschiedliche Sichtweisen. Bedanken möchte ich mich ausdrücklich bei allen, die unsere Arbeit und die Organisation der Schule im Moment mittragen. Wir wissen um Ihren Einsatz und die Einschränkungen und hoffen, dass Sie alle und Ihre Kinder gesund bleiben.

 

Für Rückfragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

 

Mit freundlichen Grüßen

 

Uwe Schultheiß, Schulleiter





<< zur Übersicht

Termine



  • 30.04.2021 Radfahrausbildung Kl. 4a


  • Schulanmeldung 2021/22


  • 11.05.2021 Radfahrausbildung Kl. 4a


  • 14.05.2021 Beweglicher Ferientag


  • 24.05. - 04.06.2021 Pfingstferien




IMPRESSIONEN
Unsere Schule

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Grundschule Grünsfeld-Wittighausen | Hauptstraße 22 | 97947 Grünsfeld | Telefon: 09346 294 | Fax: 09346 95002 |