Krötenwanderung der Klassen 3b und 4b

Krötenwanderung der Grundschule Wittighausen
Am Freitag, den 13. März, bekamen die Klassen 3b und 4b der Grundschule Wittighausen Besuch von Herrn Hönninger von der NABU- Gruppe Wittighausen. Zunächst berichtete Herr Hönninger allerlei Wissenswertes über die Lebensweise von Kröten. Die Schülerinnen und Schüler erfuhren z. B., dass die Krötenweibchen um einiges größer sind als die Männchen. Anschließend wanderten alle gemeinsam zum Krötenzaun, der entlang der Straße nach Bütthard verläuft. Dort gab es dann kein Halten mehr. Die Schülerinnen und Schüler sammelten fleißig die Kröten ein und setzen sie vorsichtig in den Eimer. Viele Kröten wurden aber auch auf Schülerhänden getragen. Alle waren total fasziniert von den Amphibien. Auch ein paar kleine Molche wurden gefunden. Als alle Kröten eingesammelt waren, überquerten wir die Straße und setzen die Tiere am Wasser aus. Insgesamt konnten so um die 60 Kröten gerettet werden. Es war ein toller Schulvormittag. Durch solche Erlebnisse können Kinder für den Schutz der Natur begeistert werden.Vielen Dank an Herrn Hönninger von der NABU- Gruppe Wittighausen.
Tamara Bähne,Cornelia do Nascimento, Lehrerinnen




<< zur Übersicht

Termine



  • 29.7.20 Gottesdienst in Grünsfeld


  • 29.7.20 Gottesdienst in Wittighausen


  • 18.9.20 Einschulung der neuen Erstklässler


  • 30.9.20 Gottesdienst in Grünsfeld




IMPRESSIONEN
Unsere Schule

Startseite | Kontakt | Impressum | Datenschutz

Grundschule Grünsfeld-Wittighausen | Hauptstraße 22 | 97947 Grünsfeld | Telefon: 09346 294 | Fax: 09346 95002 |